Es ist eingetroffen: Das Wahlmaterial und sein langer Weg nach Hong Kong

Mit diesem Tweet schliesse ich für mich persönlich die Wahlen 2015 ab. Er kann als Nachtrag zu meinem Beitrag vor wenigen Tagen angesehen werden. Denn schliesslich hat es geklappt. Das Amtliche Wahlmaterial ist soeben in Hong Kong eingetroffen. Soeben, dies bedeutet weniger als 24 Stunden vor dem Wahltag.

Liebe Politiker, ich wünsche Euch allerseits viel Erfolg. Meine Stimme kriegt Ihr sicherlich nicht. Nicht einmal per Kurier schafft es mein Stimmzettel noch rechtzeitig nach Bern. Es bleibt die Tatsache: man kann mich als Nationalratskandidat zwar wählen, mir selber wurde dies leider nicht ermöglicht. Auslandschweizer sein ist diesbezüglich schwer.

Kommentare sind geschlossen.