Wahlen 2012: Teil 2 – Weshalb die Mitte wählen?

Weiter geht es mit unserer Serie zu den Wahlen 2012. In den nächsten Wochen bis zu den Wahlen finden Sie in meinem Blog eine Kurzserie an Beiträgen zu den Wahlen 2012 in der Stadt Bern.


Wählen Sie Berns Mitte!

Wählen Sie Berns Mitte. Denn die Mitte-Allianz hat in der vergangenen Legislatur sachpolitische Akzente gesetzt und kann einige Erfolge verbuchen. Einige Beispiele dafür sind:

  • zeitgemässes Gutscheinsystem bei der Kinderbetreuung
  • Unterstützung des Kulturbetriebs Reitschule aber nur mit griffigen vertraglichen Abmachungen punkto Sicherheit und Sicherheitsdienst.
  • Umsetzung der Energierichtplanung: Weniger CO2 und mehr Mittel für erneuerbare Energien statt autofreie Sonntage

In der Stadtregierung ist die Mitte heute noch untervertreten. Die Mehrheitsverhältnisse im Parlament und in der Regierung sollen sich entsprechen. Zwei Mitte-Sitze im Berner Gemeinderat werden eine notwendige, neue Dynamik auslösen. Mehr über die Mitteliste und deren Ziele finden Sie unter www.mitteliste.ch.

Kommentare sind geschlossen.