Parolen für den 26. September 2010

Auf meiner Abstimmungs-Seite habe ich soeben meine Parolen für den nächsten Abstimmungssonntag aufgeschaltet.

Sie finden dort die aktuellen Informationen zu den Abstimmungen vom 26.09.2010. Einzelne Berichte zu den Sachthemen werden in meinem Blog noch folgen und auch auf dieser Seite verlinkt.

6 Kommentare

  1. Pingback: Daniel Wyss

  2. @Alexander
    Ich selber bin da extrem hin und her gerissen. Als Vize-Präsident einer kantonaler Jungpartei muss ich sie ablehnen. Es wird auf dem Rücken der Jugend gespart. Allerdibgs ist die Alternative, die Ablehnung, leider nicht viel besser. Im Gegenteil. Schlussendlich müsste der Durchschnittsbürger mehr bezahlen!

    Deshalb werde ich wohl JA einlegen. Aber so richtig glücklich bin ich dabei nicht. Es ist die bessere zweier schlechten Alternativen.

  3. Pingback: Daniel Wyss

  4. Mich hat Daniel Binswanger von einem Nein überzeugt: http://dasmagazin.ch/index.php/daniel-binswanger-kommentar/

    Ausserdem finde ich es schlecht, wenn junge Arbeitslose nicht mehr durch das RAV bei der Stellensuche unterstützt (und unter Druck gesetzt) werden können, weil sie keine ALV mehr erhalten. Da wird am falschen Ort gespart. Da nehme ich lieber ein paar Franken mehr Lohnabzug in Kauf, dazu bin ich gerne bereit, auch wenn ich direkt nie davon profitieren werde.