Sicherheit im Alltag – Podium in Schönbühl

Viele Personen erleben Gewalt im Alltag, leider. Doch was können wir in solchen Situationen tun?

Diese Frage versuchen unter anderem Reto Nause, Sicherheitsdirektor der Stadt Bern und Alexandra Perina-Werz, Regierungsratskandidatin der CVP zu beantworten. Und zwar am Mittwoch, 3. Februar 2010 um 20 Uhr im Zentrumssaal in Schönbühl-Urtenen.

Gewalt – die tägliche Bedrohung
Podiumsdiskussion

  • Jean-Luc Vez, Direktor Bundesamt für Polizei
  • Walter Donzé, Nationalrat EVP, Sicherheitspolit. Kommission
  • Reto Nause, Sicherheitsdirektor Stadt Bern, CVP
  • Alexandra Perina-Werz, Regierungsratskandidatin CVP
  • Patrick Gsteiger, Regierungsratskandidat EVP

Das Publikum ist zur angeregten Plenumsdiskussion herzlich eingeladen! Die Veranstaltung ist für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger offen.

Mehr Informationen unter: www.cvp-be.ch, auf www.evp-be.ch oder in diesem PDF-Dokument.

2 Kommentare

  1. Pingback: Daniel Wyss

  2. Pingback: Daniel Wyss