Bus, Tram: Familienrabatt jetzt!

Was das GA schon lange kann, dass soll das Libero Abo nun lernen. Die CVP Kanton Bern fordert in einer neuen Petition in den Tarifverbundregionen Bern, Seeland und dem Berner Oberland die Einführung von Familien-Abos.

Bus, Tram - Familienrabatt jetzt!Eine tolle Sache! Denn gerade Familien mit Kinder in einer Ausbildung haben oftmals bereits ein stark strapaziertes Haushalts-Budget. Dieses soll nun durch die Einführung einer Vergünstigung für Familien etwas entlastet werden.

Das Ziel der Petition: Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre sollen von stark ermässigten Abos profitieren, wenn sie mit einem Elternteil im gleichen Haushalt leben, der schon ein Verbund-Abo besitzt.

Die SBB macht es mit Ihrem Generalabonnement vor. Familien profitieren bereits heute von starken Ermässigungen. Nicht aber für alle ist ein Kauf eines GAs auch sinnvoll. Die meisten müssen täglich nur kurze Distanzen zurücklegen und besitzen deshalb ein Abo der Tarifverbunde Libero (Bern), ZigZag (Seeland) oder BeoAbo (Berner Oberland). Genau hier gibt es jedoch keinen Familienrabatt. Dies soll nun geändert werden.

Helfen Sie mit:
Stärken Sie den öffentlichen Verkehr und entlasten Sie Familienbudgets!

Die Unterschriftensammlung zur „Freistoss-Petition“ hat bereits begonnen. Die CVP wird für die Petition Unterschriften in rund einem Dutzend Ortschaften des Kantons sammeln. Und auch Sie können mithelfen: Unterzeichnen Sie die Petition online unter www.cvp-be.ch und helfen Sie uns, damit die Petition im Oktober dieses Jahres erfolgreich bei den Tarifverbunden eingereicht werden kann!